Über uns – Obdachlosenhilfe Wilhelmshaven

Wir, die Initiatorinnen, Elke Gozdzik und Sieglinde Rother sowie viele weitere ehrenamtliche Helfer, sammeln Spenden des täglichen Bedarfs (Lebensmittel, Kleidung, Hygieneartikel etc.) und verteilen diese kostenlos an Obdachlose und Bedürftige.

Unser Ziel ist es, den Menschen zu helfen, die an oder unter der Armutsgrenze leben.

In und um Wilhelmshaven haben wir Obdachlose, die ihr Leben auf der Straße verbringen.
Natürlich kann man sagen, dass das eine selbstgewählte Lebensform ist, und in gewissem Maße stimmt das auch. Aber es gibt Situationen und Umstände im Leben eines Menschen, die ihn zerbrechen lassen, so dass er aus eigener Kraft nicht wieder in ein normales Leben findet. Diesen Menschen wollen wir helfen – ohne Wenn und Aber, ganz unbürokratisch!
Wir unterstützen sie mit Lebensmitteln und Artikeln des täglichen Bedarfs.

Bei uns in der Obdachlosenhilfe erhalten die Bedürftigen zu unseren Öffnungszeiten Frühstück, eine warme Mittagsmahlzeit oder einfach eine Tasse Kaffee – sie finden hier einen Ort, wo sie willkommen sind.

Unsere ehrenamtliche Tätigkeit führen wir das ganze Jahr über durch. Damit das gelingt, sind wir auf Spenden der Wilhelmshavener Bevölkerung und Unternehmen angewiesen.

Wir, das Team der Obdachlosenhilfe Wilhelmshaven, danken Ihnen für Ihre großartige Unterstützung!